Förderzentrum „On Air“ – Das Radioprojekt der Stiftung Attl zusammen mit dem Rosenheimer Spartensender Radio Regenbogen geht in eine neue Runde. Diesmal waren drei junge Damen aus dem Förderzentrum der Stiftung Attl unterwegs und produzierten zusammen mit Radio-Redakteurin Julia Witte eine einstündige Sendung. Nach einem einführenden Workshop wurden im Rosenheimer Studio die Aufnahmen der Interviews, die Julia Larkin Lena Becker und Jacqueline Franz in der Woche zuvor geführt hatten, bearbeitet. Auch die Moderationen, die zwischen den Beiträgen und der Musik nötig sind, sprachen sie selbst ein. Wir freuen uns schon auf die Sendung am Unsinnigen Donnerstag, 28. Februar von 19 – 20 Uhr auf Radio Charivari.